Heureka

… ist die geheimnisvolle Person, die nie persönlich in Erscheinung tritt, anscheinend ein Spiel mit ihnen spielt und beinahe alles von ihnen zu wissen scheint. Iris und Elena kommen mit ihr im Internet in Kontakt, als sie nach einer Antwort auf die Frage suchen, was Bewusstsein ist.

Nach drei Mails (Mail1, Mail2, Mail3) steuert er den Kontak über ein einfaches  Menü (Level1) . In der Hoffnung, hier mehr über Heureka zu erfahren, klickt Iris auf “Name”. Es erscheint:

Bitte geben Sie Ihren Namen an. Oder kennen Sie sich noch nicht?

Name: __________________________________________________________________________

Ort: _____________________________________________________________________________

Zweck der Kontaktaufnahme: _________________________________________________________________________________

Ohne lange zu zögern, tippt Iris die drei Zeilen ein: Unbenannt und Unbekannt / auf dem Weg von nirgendwo nach irgendwo / Ratten fangen.

Kaum ist die Eingabe erfolgt, erschreckt sie eine Stimme: »Identifizierung Iris und Elena. Erste Eingabe originell. Zweite philosophisch. Dritte frech und mich traurig stimmend.«

Elena wird blass: »Hast du die Stimme erkannt? Das ist Data! … Und das Ratten fangen war wirklich blöd. Du bist überhaupt so aggressiv.«

»Zurecht, lieb Schwesterlein, zurecht! Aber Datas Stimme? Bist du sicher?«

»Ziemlich. Wir sollten uns entschuldigen.«

»Ich denk gar nicht dran! Merkst du denn nicht, wie der Typ uns anschmiert? Da passt eine verstellte Stimme genau ins Bild. Entschuldigen! Der würde sich in die Hose machen vor Lachen!« Iris klickt zur Startseite zurück, dann auf den Link Antworten.